2012

"Ganztag als Merkmal zukunftsfähiger Schulen" - IV. Fachtagung für Schulen mit ganztägigen Angeboten/SEK I in Brandenburg

Unter dem Titel Ganztag als Merkmal zukunftsfähiger Schulen hat das LISUM Berlin-Brandenburg gemeinsam mit der Serviceagentur Ganztag Brandenburg eine Fachtagung zur Qualitätsentwicklung durchgeführt. An der Tagung nahmen 55 Schulteams mit mindestens drei Teilnehmer(inne)n pro Standort teil. An ein Impulsreferat schloss sich die Arbeit in Praxiswerkstätten zu verschiedenen Schwerpunkten an. Die Teams fanden Beratungsangebote und konnten anknüpfend an die Rahmenbedingungen der jeweiligen Schule erste Planungsschritte überdenken.

Einen ausführlichen Bericht können Sie hier lesen.

Die Dokumentation der Tagungsmaterialien finden Sie hier: http://bildungsserver.berlin-brandenburg.de/fachtagungen.html

 


 

Tandemfortbildung

Die Fortbildung „Kinder im Ganztag gemeinsam fördern und fordern“ für Lehrkräfte und Erzieher/innen, die die Serviceagentur Ganztag auch im Schuljahr 2011/12 durchführte, ist erfolgreich abgeschlossen.
Eine Anmeldung war nur im Tandem aus Schule und Hort möglich, dies nutzten 18 Schulleiter/innen bzw. Ganztagskoordinator/innen  und  Leiter/innen bzw. Mitarbeiter/innen von Kindertagesstätten oder Horten aus 9 Standorten. Diese Qualifizierung hatte das Ziel, Ganztagskonzepte miteinander weiter zu entwickeln und die Kompetenz und Freude an der Zusammenarbeit zu stärken. Sie umfasste 6 Module mit folgenden Themen:

  • Qualitätsmerkmale der gemeinsamen Arbeit von Schule und Hort bzw. Kindertagesstätte,
  • Möglichkeiten individueller Förderung durch Lernwerkstätten und Projektarbeit,
  • Elternarbeit, Jungen und Mädchen im Ganztag sowie
  • Evaluation und Dokumentation der Lernentwicklung und Methoden und Ansätze der individuellen Förderung.

Die Teilnehmer/innen und Teilnehmer gaben eine sehr positive Rückmeldung.
 


 

Transferforum „Inklusion und Ganztagsschule“

Auf dem 3.Transferforum am 22. März 2012 in Bremen setzten sich Vertreter aus der Praxis, der Bildungsverwaltung und der Wissenschaft mit wichtigen Fragen zum Thema „Inklusion und Ganztagsschule“ auseinander. Zu den vielfältigen Fachvorträgen und Fachforen lassen sich in übersichtlich geordneten Materialien zahlreiche Anregungen finden. Sie können dazu beitragen, den ganz persönlichen Blick für bereits bekannte Sichtweisen zu schärfen oder auf weiterführende Gedanken zu richten.

Diese Materialien sind hier abzurufen.